Hauptinhalt

Angebot in somatischen Akutspitälern

Der psychiatrisch-psychosomatische Konsiliardienst der Klinik für Konsiliar-,  Alters- und Neuropsychiatrie leistet Unterstützung und Beratung in Spitälern und Heimen des Kantons Aargau bei der Behandlung und Betreuung ihrer Patienten und Bewohner. Das Team des Konsiliardienstes besteht aus Fachärzten für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie, Alterspsychiatrie, Neurologie und aus Fachpsychologen für Psychotherapie und Neuropsychologie.

Der psychiatrisch-psychosomatische Konsiliardienst ist in den Kantonsspitälern Aarau und Baden sowie im Spital Zofingen präsent. Neben den psychiatrischen Interventionen in den Abteilungen und dem Notfall der Spitäler bietet der Konsiliardienst Spezialsprechstunden für bestimmte Krankheitsbilder (z.B. Psychoonkologie, Psychokardiologie) an.

Die weiteren Akutspitäler im Kanton Aargau werden vom Ambulatorium Dättwil aus konsiliarisch versorgt.

Aktuelles

  • «Die Beziehung zu den Patienten ist zentral»

    13. Jun. 2019

    Aargauer Zeitung: Vor rund neun Monaten übernahm Aline Montandon die Leitung Pflege, Fachtherapien und Sozialdienst bei den PDAG. Bereits hat sie einiges umgesetzt, um den Fachbereich und die Mitarbeitenden gezielt, aber flexibel weiterzuentwickeln.