Hauptinhalt

Aggressionsmanagement-Gruppenangebot

In diesem Gruppenangebot vermitteln wir Wissen und erarbeiten Wege, um Aggressionen und Impulse im Alltag zu kontrollieren.

Erwachsene 18 – 64

Ambulatorium für Erwachsene Aarau,

ambulant

Beschreibung

Das Gruppenangebot richtet sich an Menschen, die schnell gereizt und impulsiv reagieren. Die Gruppentherapie vermittelt Erklärungen und erarbeitet Lösungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Wut und Impulsivität. Viele der Inhalte werden mithilfe von Rollenspielen vertieft. Voraussetzung für die Gruppenteilnahme ist die Bereitschft des jeweiligen Teilnehmers, sich verändern zu wollen.

Das Programm ist aufbauend strukturiert. Für den Therapieerfolg sind die Teilnehmenden deshalb eingeladen, an allen Terminen teilzunehmen.

Ablauf und Dauer

Teilnehmen können alle erwachsenen, ambulanten Patientinnen und Patienten der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG), die sich – begleitend zur laufenden Einzeltherapie – für das Gruppenangebot interessieren. Dieses Angebot steht auch externen Patientinnen und PAtienten zur Verfügung, wenn genügend frei Kapazität vorhanden sind. Die Gruppe besteht aus maximal acht Teilnehmenden mit guten Deutschkenntnissen. Wir bieten einen Informationsabend an, bei dem Sie Fragen stellen und entscheiden können, ob Ihnen das Angebot zusagt.

Das Gruppentraining umfasst rund 14 Sitzungen, freitags von 15.30 bis 17:00 Uhr. Es startet jeweils im Herbst. Ein interdisziplinäres Team mit Psychologinnen, Psychologen und Pflegefachpersonen leitet das Gruppentraining.

Kosten

Die Kosten werden von der obligatorischen Krankenversicherung getragen. Wir benötigen eine Zuweisung durch Ihren Hausarzt.