Hauptinhalt

Wochenendoase

Die Wochenendoase richtet sich an Familien mit Kindern, in denen ein Elternteil an einer psychischen Erkrankung leidet.

Angehörige

konsiliarisch / mobil

Beschreibung

In an Familien mit Kindern, in denen ein Elternteil an einer psychischen Erkrankung leidet, ist der Alltag sehr belastend. Wir laden darum betroffene Familien ein, sich an einem Wochenende pro Jahr eine Auszeit aus dem Alltag zu gönnen. In gemeinsamem Spiel und kreativen Tätigsein werden neue Kräfte geweckt und die Lebensenergie gestärkt. Eltern und Kinder können in dieser Zeit ein unbeschwertes Zusammensein geniessen.

In einem Hotel bieten Fachpersonen der Psychiatrischen Dienste Aargau einmal pro Jahr an zwei Tagen ein Programm für Eltern und ihre Kinder an – mit basteln, spielen, Spaziergängen und Kinderdisco.

Ablauf und Dauer

Das Kreativprogramm findet jeweils von Samstag 10.00 Uhr bis Sonntag 16.00 Uhr statt. Mahlzeiten und Ruhepausen sind zwischen 12.00 und 14.00 Uhr sowie von 18.00 bis 19.00 Uhr.

Kosten

Das ganze Wochenende mit Übernachtung, Programm und Mahlzeiten werden über Spenden finanziert. Für die Familien fallen keine Kosten an.

Ort

Tagungshaus Rügel
Sarmenstorferstrasse 52
5707 Seengen

Anmeldung

Entweder über das entsprechende Anmeldetalon oder telefonisch bei der Fachstelle für Angehörige von psychisch Kranken in Brugg-Windisch.

Fachstelle für Angehörige

Hauptstandort Brugg-Windisch
Areal Königsfelden
T 056 462 24 61
angehoerige@clutterpdag.ch

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie