Hauptinhalt

Frank Marohn

Während 15 Jahren war Frank Marohn Leiter der internen Fortbildung der ambulanten Dienste. Seit 2019 ist er Mitglied im Stiftungsrat der Stiftung Trinamo zur Integration von psychisch Erkrankten und seit 15 Jahren Mitglied der Arbeitsgruppe Leiter ambulanter psychiatrischer Einrichtungen Schweiz.

Ambulatorium für Erwachsene Freiamt, Tageszentrum Freiamt,

Kurzer Lebenslauf

  • Studium der Humanmedizin an der Ludwig Maximilians Universität in München (D) und an der Universität Salamanca (E)
  • Facharztausbildung am Bezirkskrankenhaus München/Haar, in der Klinik für Psychiatrie und Psychiatrie Littenheid (TG) und im Sozialpsychiatrischen Dienst des Kantons St.Gallen in Wil und Heerbrugg/SG
  • Neurologie in der Schweizerischen Epilepsieklinik Zürich
  • Externer Psychiatrischer Dienst Aarau
  • Psychotherapieausbildung in Zürich, Heidelberg (D), Lübeck (D) und Tübingen (D)
  • seit 2000 Standortleiter Freiamt und Leitender Arzt, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG)

Fachliche Qualifikation

  • Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie FMH

Mitgliedschaften und Engagements

  • Mitglied der DGPPN
  • Engagement in der Betriebskommission der Stiftung Pegasus

Frank Marohn

Standortleiter Freiamt und Leitender Oberarzt, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Leitung Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant (ZPPA)