Hauptinhalt

Curriculum Spezielle Psychotraumatologie

Im Rahmen der Königsfelder Seminare bieten Ihnen die PDAG, in Kooperation mit dem Triregionetzwerk Psychotraumatologie Nordwestschweiz, Elsass, Südbaden (TNP), ein modular aufgebautes Curriculum mit Fortbildungen in wissenschaftlich fundierter Psychotraumatherapie, bei dem Sie sich nach Bedarf und Interesse Kenntnisse und Qualifikationen in verschiedenen traumaspezifischen Psychotherapieverfahren aneignen und auch das Zertifikat «Spezielle Psychotraumatherapie» nach den Empfehlungen der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT) erwerben können. Das Curriculum richtet sich vor allem an ärztliche und psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, die ihre Weiterbildung abgeschlossen haben oder in ihrer Weiterbildung fortgeschritten sind.

Weiterführende Informationen zum Curriculum

Flyer Curriculum Psychotraumatologie

Informationen zum Einführungsmodul

Informationen zum Modul «Behandlung von Akuttraumatisierungen»

Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT) Zertifikatworkshops 1 - 3 IRRT Level 1

Aktuelles

  • Heiner Reichlin neuer Verwaltungsrat

    12. Feb. 2019

    An der ausserordentlichen Generalversammlung der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) wurde heute Dr. med. Heiner Reichlin zum neuen Verwaltungsrat gewählt. Mit der Wahl von Dr. med. Heiner Reichlin ist der Verwaltungsrat der PDAG wieder komplett, nachdem Dr. rer. pol. Kurt Aeberhard im Juni 2018 zum Verwaltungsratspräsidenten ernannt worden war.

Veranstaltungen

21.02.2019Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) bieten einen Rahmen in dem sich Betroffene, Angehörige und Fachpersonen gegenseitig austauschen können. Rund um das Erleben im...

weitere Veranstaltungen