Hauptinhalt

INTERNE WEITERBILDUNGSPROGRAMME

Sie als zukünftige Mitarbeitende profitieren von einem vielseitigen Weiterbildungsangebot. Wir fördern damit die berufliche Kompetenz unserer Mitarbeitenden und qualifizieren sie zu Experten im Fachgebiet Psychiatrie, aber auch auf anderen Gebieten.

Unsere internen Schulungen und Workshops umfassen verschiedenste Themen rund um den Psychiatriealltag und reichen von Diagnostik und Therapie über Kommunikation bis zu Informatik. 

Die PDAG sind als Lehrspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich angeschlossen und als Weiterbildungsstätte für Erwachsenenpsychiatrie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie von der FMH anerkannt. Wir decken alle Schwerpunkte und Spezialgebiete einer modernen Psychiatrie ab: Kinder- und Jugendpsychiatrie, Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie, Forensik sowie Gerontopsychiatrie. Ebenso sind wir als Weiterbildungsstätte Allgemeine Innere Medizin anerkannt. Mit dieser Anbindung an Lehre und Forschung schaffen die PDAG ein wesentliches Element einer nachhaltigen Nachwuchsförderung.

Unsere Führungsausbildung orientiert sich an der Unternehmensstrategie. Das Führungskader trifft sich regelmässig an Tagungen, Seminaren und Workshops. Mitarbeiterorientierte Führung, Kultur- und Organisationsentwicklung, Arbeitsplatzattraktivität sowie aktuelle Managementthemen sind Inhalte des Führungskonzepts. Externe Angebote ergänzen den internen Grundlagenkurs für neue Führungskräfte. 

Aktuelles

  • «Die Beziehung zu den Patienten ist zentral»

    13. Jun. 2019

    Aargauer Zeitung: Vor rund neun Monaten übernahm Aline Montandon die Leitung Pflege, Fachtherapien und Sozialdienst bei den PDAG. Bereits hat sie einiges umgesetzt, um den Fachbereich und die Mitarbeitenden gezielt, aber flexibel weiterzuentwickeln.

Veranstaltungen

20.06.2019Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) bieten einen Rahmen in dem sich Betroffene, Angehörige und Fachpersonen gegenseitig austauschen können. Rund um das Erleben im...

weitere Veranstaltungen