Hauptinhalt

Tageskliniken

Unsere drei Tageskliniken in Aarau, Baden und Königsfelden richten sich an Menschen mit psychischen Erkrankungen im Erwachsenenalter. Die Patienten der Tageskliniken wohnen weiterhin zu Hause und können tagsüber von einem intensiven und strukturierten Behandlungsprogramm in einer der Tageskliniken profitieren. Die Behandlungen dauern in der Regel mehrere Wochen.

Die beiden Akut-Tageskliniken Baden und Königsfelden richten sich an erwachsene psychisch kranke Personen in einer akuten Krise oder mit einer akuten psychischen Erkrankung, die Tagesklinik Aarau hingegen ist psychiatrisch-psychotherapeutisch auf Rehabilitation ausgerichtet.

Anmeldung

anmeldeformularambulatoriume

Personalien

Personalien

Diagnose (ICD-10)

Relevante körperliche Erkrankungen

Medikamente

Aktuelle Problematik

Behandlungsziele

Zuweisung durch

Ausführlicher Bericht folgt*

Aktuelles

  • «Der Psychiater kommt nach Hause»

    03. Apr. 2019

    Neue Zürcher Zeitung: Seelisch Kranke sollen vermehrt in den eigenen vier Wänden bleiben können. Das ist für sie angenehmer und spart erst noch Kosten. Doch die Finanzierung ist ein Stolperstein.

Veranstaltungen

18.04.2019Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) bieten einen Rahmen in dem sich Betroffene, Angehörige und Fachpersonen gegenseitig austauschen können. Rund um das Erleben im...

weitere Veranstaltungen