Kindertagesstätte «Villa Rägeboge»

«Villa Rägeboge» – unsere Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätte (KiTa) auf dem Areal Königsfelden ist eine Institution der Psychiatrischen Dienste Aargau. Für unsere Mitarbeitenden gelten interne Tarife. Die Villa Rägeboge verfügt über eine Betriebsbewilligung.

Aktuelles KiTa-Schutzkonzept zu COVID-19

Angebote unserer KiTa

Die Kita Villa Rägeboge versteht sich als familienergänzende Einrichtung. Wir betreuen Kinder ab drei Monaten in einer Kleinstkindgruppe und ab ca. 2 Jahren bis zum Kindergarteneintritt in einer altersgemischten Gruppe.

Unsere KiTa hat 25 Tagesplätze. Offen ist sie das ganze Jahr an den Wochentagen von 6.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Zwischen Weihnachten und Neujahr sind Betriebsferien.

Das Angebot richtet sich in erster Linie an die Mitarbeitenden der PDAG. Wenn Plätze frei sind, können auch externe Familien das Angebot nutzen. Bitte rufen Sie uns vor einer Anmeldung an, um die Kapazität abzuklären.

Unser pädagogisches Konzept

Jeder Tag ist für die Kinder verlässlich und klar mit Ritualen organisiert. Die Kinder werden gemäss ihrem Alter in ihrer Selbst- und Sozialkompetenz gefördert und in ihrer Selbständigkeit unterstützt.

Ein wichtiger Bestandteil des Kita-Alltags ist der Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung und das Bildungskonzept Bildung- und Lerngeschichten BULG.

Unser Ziel ist, dem einzelnen Kind ein Gefühl der Sicherheit und der Geborgenheit zu geben und ihm genügend Freiraum zu lassen. Wir fördern die gemeinsamen Aktivitäten.

Tarifordnung KiTa

Fourchette verte – Wir sind Mitglied!

Betriebsreglement/Betriebskonzept

Kontakt

T 056 462 23 17
info.kita@clutterpdag.ch

E-Mail schreiben

Anmeldung

Falls Sie an einem Platz für Ihr Kind interessiert sind, können Sie direkt das Anmeldeformular ausfüllen.

Anmeldeformular