Hauptinhalt

Coronavirus: Informationen für Patienten und Besucher

Unsere Mitarbeitenden sind auch in unruhigen Zeiten immer für Sie da, wenn Sie uns brauchen.
Unsere Stationen, Ambulatorien, Tageskliniken und Tageszentren sind daher für Patientinnen und Patienten mit Behandlungsbedarf geöffnet. Wir halten dabei die Hygienestandards des Bundesamts für Gesundheit konsequent ein, um Sie und uns zu schützen.

Bitte nehmen Sie vor Ihrem Termin mit uns Kontakt auf, wenn Sie unter einem Husten und/oder einem fieberhaften Infekt leiden. Sollten Sie anstelle des persönlichen Gesprächs einen telefonischen Kontakt mit Ihrer Ärztin/Therapeutin oder Ihrem Arzt/Therapeuten bevorzugen, ist dies selbstverständlich möglich.

Gemäss Verordnung des Kantons Aargau sind aktuell Besuche in Spitälern und Kliniken nicht erlaubt. Ausgenommen sind Besuche für Patientinnen und Patienten in ausserordentlichen Situationen. Auch in diesen Ausnahmefällen sind Besuche nur von Einzelpersonen und während einer begrenzten Zeit gestattet.

Das Restaurant im Begegnungszentrum ist geschlossen für Besucherinnen und Besucher und weitere Externe.

Sämtliche Veranstaltungen und Weiterbildungen sind aufgrund des Veranstaltungsverbots des Bundes bis auf Weiteres abgesagt bzw. verschoben, oder werden allenfalls in einer anderen Form durchgeführt.

Aktuelles

Erfahren Sie das Neueste über die PDAG.

13. März 2020

PDAG erhalten Auszeichnung «Recognised for Excellence***»

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) haben sich im Dezember 2019 einem Qualitäts-Assessment nach dem Managementansatz der Business Excellence unterzogen. Dabei wurde das Qualitätslabel «Recognised for Excellence***» (Anerkennung der Excellence, 3 Sterne) erreicht.

13. März 2020

Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie der PDAG triagieren für Hometreatment Aargau

Seit Anfang Jahr besteht eine vertragsmässig geregelte Zusammenarbeit zwischen der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der PDAG und der HotA Hometreatment GmbH.

06. März 2020

«Abstinenz ist nicht mehr das oberste Ziel»

Aargauer Zeitung: Viele Süchtige, die in den offenen Drogenszenen verkehrten, haben einen oder mehrere kalte Entzüge hinter sich. Heute mache man das nicht mehr, sagt Patrik Roser, Chefarzt und Leiter des Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen der Psychiatrischen Dienste Aargau.

Alle News

Veranstaltungen für alle Interessierten

Entdecken Sie bevorstehende Veranstaltungen.

14. Mai 2020 18.00 - 19.30 Uhr

Hauptstandort Brugg-Windisch – Areal Königsfelden

Offenes trialogisches Forum

«Was wünsche ich mir?»

11. Juni 2020 18.00 - 19.30 Uhr

Hauptstandort Brugg-Windisch – Areal Königsfelden

Offenes trialogisches Forum

«Kranksein – Eine Reise auf dem Ozean der Erfahrungen»

Weitere Veranstaltungen für alle Interessierten

Veranstaltungen für Fachpersonen

Entdecken Sie bevorstehende Symposien, Konferenzen sowie Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen.

23. April 2020 16.00 - 17.30 Uhr

Hauptstandort Brugg-Windisch – Areal Königsfelden

Psychiatrie in den USA

Diese Veranstaltung ist Teil der monatlich stattfindenden Weiter- und Fortbildung für Fachpersonen.

08. Mai 2020 - 09. Mai 2020

Hauptstandort Brugg-Windisch – Areal Königsfelden

4. Zertifiziertes Curriculum Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)

Zertifiziertes Curriculum Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)

28. Mai 2020 16.00 - 17.30 Uhr

Hauptstandort Brugg-Windisch – Areal Königsfelden

Suizidalität, Suizid und Suizidprävention

Diese Veranstaltung ist Teil der monatlich stattfindenden Weiter- und Fortbildung für Fachpersonen.

Weitere Veranstaltungen für Fachpersonen