Hauptinhalt

«Bald ist der weisse Hirsch fort: Halb-Albino Fridolin verlässt Windisch»

12. Juli 2021

Aargauer Zeitung: Seit einem Jahr ist Halb-Albino Fridolin am Hauptstandort der Psychiatrischen Dienste Aargau eine Attraktion. Für den «Jö-Faktor» im Windischer Wildgehege sorgen in diesem Sommer jedoch andere. Pirmin Peter, Verantwortlicher für den Hirschpark, gibt Auskunft.

Medienstelle

Nicole Bächli
Leiterin Kommunikation
T 056 462 21 71
kommunikation@clutterpdag.ch

E-Mail schreiben

Thomas Zweifel

Leiter Betriebe