Hauptinhalt

Dr. med. Erika Lang

Dr. med. Erika Lang leitet den Standort Baden als Leitende Ärztin und ist Mitglied der Zentrumsleitung, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant (ZPPA).

Kurzer Lebenslauf

Nach dem Medizinstudium an der Universität zu Köln (D) war Erika Lang seit 2005 im Rahmen ihrer Facharztweiterbildung als Assistenzärztin in verschiedenen psychiatrischen Institutionen des Kantons Zürich (IPW, PUK, Clienia) und in der Rehaklinik Bellikon tätig. Sie arbeitet seit Oktober 2013 im Ambulatorium Baden der PDAG zunächst als Oberärztin, ab September 2017 als Stellvertretende Standortleiterin Baden und seit Dezember 2021 als Standortleiterin.
Erika Lang ist seit 2013 Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie. Die analytische Psychotherapieausbildung hat sie am Freud-Institut in Zürich abgeschlossen.
Der Schwerpunkt ihres Engagements liegt neben der allgemein- und sozialpsychiatrischen Grundversorgung in der Behandlung von Essstörungen, die sie im Rahmen der Spezialsprechstunde seit 2013 in den PDAG durchführt.

 

Fachliche Qualifikationen

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie (FMH)

Dr. med. Erika Lang

Standortleiterin Baden und Leitende Ärztin, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant (ZPPA)