Hauptinhalt

Sabine Iancu

Sabine Iancu ist Leitende Oberärztin und seit dem Juni 2021 für den Standort Fricktal verantwortlich.

Kurzer Lebenslauf

Sabine Iancu hat ihr Studium der Medizin an der Universität in Sibiu, Rumänien, 1999 abgeschlossen.

Nach einigen Jahren beruflicher Tätigkeit als Assistenzärztin im Bereich der somatischen Medizin begann Sabine Iancu im Juli 2012 die Facharztausbildung für Psychiatrie und Psychotherapie FMH bei den Psychiatrischen Diensten Aargau (PDAG) im stationären Bereich der Erwachsenenpsychiatrie.

Seit Januar 2015 ist Sabine Iancu im Ambulatorium Fricktal tätig. Zunächst im Ambulatorium für Kinder und Jugendliche, welches zur Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJP) gehört, und seit Januar 2018 im Ambulatorium des ZPPA, welches Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (KPP) ist.

Seit Januar 2019 ist Sabine Iancu Oberärztin im Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant (ZPPA) und leitet seit August 2020 die Spezialsprechstunde Autismus und ADHS im Ambulatorium Fricktal. Sabine Iancu hat ihre Psychotherapie-Ausbildung im Bereich der Systemischen Therapie abgeschlossen. Der Schwerpunkt ihres Engagements liegt im breiten Spektrum der allgemein-psychiatrischen Grundversorgung.

Sabine Iancu

Standortleiterin Fricktal und Leitende Oberärztin, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant (ZPPA)