Hauptinhalt

Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie

Die Klinik für Konsiliar-,  Alters- und Neuropsychiatrie ist für die stationäre, ambulante und konsiliarische alters- und neurospsychiatrische Versorgung der aargauischen Bevölkerung zuständig. Hier werden Senioren mit psychischen Erkrankungen sowie Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen behandelt und betreut.

Die heutige Alters- und Neuropsychiatrie richtet ihren Fokus auf Prävention, Frühdiagnose, interdisziplinäre  Akutbehandlung und aufsuchende konsiliarische Unterstützung der Spitäler und Heime. Sie arbeitet vernetzt mit Praxen und Spitälern, mit professionellen Fachkräften und Angehörigen, mit Selbsthilfeorganisationen und Fachverbänden.

Organisation

Die Klinik für Konsiliar-,  Alters- und Neuropsychiatrie der PDAG umfasst folgende Zentren:

Zentrum für Alters- und Neuropsychiatrie

  • Akutstationärer Bereich mit 63 Betten verteilt auf 3 spezialisierte Stationen
  • Memory Clinic mit Standorten in Aarau, Königsfelden und Baden
  • Neuropsychiatrischer Konsiliardienst für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Psychiatrisch-psychosomatischer Konsiliardienst für Akutspitäler
  • Gerontopsychiatrischer Konsiliardienst für Pflegeheime
  • Fachtherapien und Sozialdienst

Zentrum Privatbehandlung

  • Privatstation Sophia mit 14 Betten für zusatzversicherte Patienten in der zweiten Lebenshälfte

Aufgaben

  • Stationäre und ambulante Behandlung bei Personen ab 65 Jahren mit psychischen Störungen oder mit kognitiven Beeinträchtigungen
  • Konsiliarische Beratung der Spitäler, Pflegeheime und Einrichtungen für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Interdisziplinäre Abklärung und professionelle Hilfe bei Demenz und kognitiven Beeinträchtigungen
  • Weiterbildungsstätte für Alterspsychiatrie, Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie, Innere Medizin und Neuropsychologie

Aktuelles

  • «Lebensqualität anhaltend verbessern»

    14. Nov. 2018

    Die spezialisierte Station der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) nimmt ab heute Patientinnen und Patienten mit intellektueller Entwicklungsstörung (geistiger Behinderung) und psychischer Erkrankung auf.

Leitung

Dr. med. Dan Georgescu
Klinikleiter und Chefarzt