Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE)

Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE)

ZAE stationär

Am Standort Brugg-Windisch werden stationäre Behandlungen für Menschen mit substanzgebundenen Abhängigkeitserkrankungen einschliesslich psychischer Folge- und Begleiterkrankungen angeboten. Hierzu verfügt das ZAE über insgesamt 58 Planbetten auf drei Fachstationen.

Fachstation für Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit
Qualifizierte Entzugsbehandlung von Menschen mit Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit.

Fachstation für Mehrfachabhängigkeit
Qualifizierte Entzugsbehandlung von Menschen mit Mehrfachabhängigkeit, insbesondere von illegalen Substanzen.

Akutstation und Fachstation für Doppeldiagnosen
Suchtmedizinische Akut- und qualifizierte Entzugsbehandlung aller Substanzen sowie Behandlung von Doppeldiagnosen, insbesondere Psychose und Sucht.

ZAE ambulant

Am Hauptstandort in Brugg-Windisch sowie an den Standorten in Aarau und Baden bietet das ZAE ambulante suchtmedizinische Abklärungen und Behandlungen von Menschen mit substanzgebundenen Abhängigkeiten sowie Verhaltensabhängigkeiten.

Ambulatorium für Substitutionsbehandlung
Substitutions- und heroingestützte Behandlungen für Menschen mit Opioidabhängigkeit
 (Brugg-Windisch)

Ambulatorium und Spezialsprechstunden
Allgemeine suchtmedizinische Sprechstunde (Brugg-Windisch, Aarau, Baden)
Spezialsprechstunde für ambulante qualifizierte Alkoholentzugsbehandlung (Brugg-Windisch, Baden)
Spezialsprechstunde für ambulante qualifizierte Benzodiazepinentzugsbehandlung (Brugg-Windisch)
Spezialsprechstunde für Verhaltensabhängigkeiten (Brugg-Windisch, Aarau)
Spezialsprechstunde für Traumafolgestörungen und Sucht (Brugg-Windisch)
Spezialsprechstunde für psychotische Erkrankungen und Sucht (Baden)

Für die beiden Ambulatorien sind separate Anmeldeformulare erforderlich.

Integrierte Suchtbehandlung Aargau
Die PDAG sind Kooperationspartner der Integrierten Suchtbehandlung Aargau (ISBA). Die ISBA folgt dem Versorgungsauftrag des Kantons Aargau und erbringt integrierte Dienstleistungen in den Bereichen Suchtberatung und Suchtmedizin. Mit ihren Kooperationspartnern stellt die ISBA eine interdisziplinäre, wohnortnahe und niederschwellige Versorgung für Menschen mit einer Abhängigkeitserkrankung und deren Angehörigen sicher.

Zentrumsleitung

T 056 462 21 40
F 056 462 29 07
zae@pdag.ch

E-Mail schreiben

Ambulatorium und Spezialsprechstunden Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE)

Zürcherstrasse 241
5210 Windisch

T 056 462 21 40
F 056 462 29 07
zae@clutterpdag.ch

E-Mail schreiben

Ambulatorium für Substitutionsbehandlung Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE)

Zürcherstrasse 241
5210 Windisch

T 056 462 24 10
F 056 462 24 09
hag@clutterpdag.ch

E-Mail schreiben

Ambulatorium und Spezialsprechstunden Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE)

c/o Suchtberatung ags
Metzgergasse 2
5000 Aarau

T 056 462 21 40
F 056 462 29 07
zae@clutterpdag.ch

E-Mail schreiben

Ambulatorium und Spezialsprechstunden Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE)

c/o BZBplus
Mellingerstrasse 30
5400 Baden

T 056 462 21 40
F 056 462 29 07
zae@clutterpdag.ch

E-Mail schreiben