Hauptinhalt

«Im Schutz der Dunkelheit: Depressionen»

07. August 2020

Kanal K, «Nachtgespräch» vom 6. August: Die Depression gehört zu den meistverbeiteten psychischen Krankheiten. Doch genau diese psychischen Probleme werden gerne unter den Teppich gewischt. Andreas Linde, Leitender Arzt, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär, erklärt die Hintergründe.

Der gesamte Beitrag mit musikalischen Unterbrüchen und einem Gespräch mit einer Betroffenen dauert circa eine Stunde. Andreas Linde gibt in den ersten acht Minuten Auskunft.

Medienstelle

Nicole Bächli
Leiterin Kommunikation
T 056 462 21 71
kommunikation@clutterpdag.ch

E-Mail schreiben

Prof. Dr. med. Wolfram Kawohl

Klinikleiter und Chefarzt, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Dr. med. Matthias Hilpert

Zentrumsleiter und Chefarzt, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär

Dr. med. Andreas Linde

Leitender Arzt, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie stationär

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie