Hauptinhalt

Medienmitteilungen

01. Oktober 2021

Benedikt Niederer wird Leiter Innovations- und Digitalisierungsmanagement

Per 1. Mai 2022 übernimmt Benedikt Niederer die Leitung des neugeschaffenen Bereichs Innovations- und Digitalisierungsmanagement (IDM) der Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG) und wird Mitglied der Geschäftsleitung.

02. September 2021

Marc Walter wird Klinikleiter und Chefarzt Psychiatrie und Psychotherapie, Eva-Maria Pichler wird Zentrumsleiterin und Chefärztin Abhängigkeitserkrankungen

Prof. Dr. med. Marc Walter übernimmt per 1. Januar 2022 die Leitung der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (KPP) und wird Mitglied der Geschäftsleitung der PDAG. Er folgt auf PD Dr. med. Patrik Roser. Das Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen der KPP wird ab 1. November 2021 von Dr. med. Eva-Maria Pichler geführt.

29. Juli 2021

PDAG übernehmen Praxis für Psychiatrie Rehalp AG in Zürich

Mit spezialisierten Leuchtturm-Angeboten strahlen die Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG) schon länger über die Kantonsgrenze hinaus. Nun betreiben die PDAG erstmals einen ausserkantonalen Standort mit der Übernahme der Praxis für Psychiatrie Rehalp AG in Zürich. Diese wurde 2005 von PD Dr. med. Ursula Schreiter Gasser gegründet und wird seither von ihr geleitet. Die Praxis ergänzt insbesondere das Angebot der Klinik für Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie der PDAG.

02. Juli 2021

Fit fürs Berufsleben

Die Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG) bilden auf drei Lehrjahre verteilt rund 60 Lernende aus.
18 Absolventinnen und Absolventen konnten am vergangenen Mittwochabend ihren Lehrabschluss
im gemütlichen Rahmen feiern.

11. Juni 2021

Die PDAG machen im Arbeitgeberranking von Universum den zweitgrössten Schritt nach vorne

Schweizer Studierende medizinischer Fachrichtungen haben die Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG) dieses Jahr auf Platz 41 der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz gewählt. Damit sind die PDAG hinter den Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel (UPK) die zweitattraktivste Psychiatrie.

11. Juni 2021

Generalversammlungen der Spitalgesellschaften durchgeführt – Änderung im Verwaltungsrat der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG)

Zwischen dem 3. und dem 11. Juni 2021 wurden die Generalversammlungen der Kantonsspital Aarau AG (KSA), der Kantonsspital Baden AG (KSB) und der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) durchgeführt. Im Auftrag des Regierungsrats haben die Aktienvertreter des Kantons die Jahresberichte mit Jahresrechnungen 2020 genehmigt und die Verwaltungsräte der Spitalgesellschaften gewählt. Das bisherige Verwaltungsratsmitglied der PDAG, Prof. Dr. med. Ulrich Schnyder, trat nicht mehr zur Wiederwahl an. Der Verwaltungsrat der PDAG besteht damit neu aus fünf Mitgliedern. Die Verwaltungsräte der Akutspitäler KSA und KSB bleiben unverändert.

20. Mai 2021

Eine herausragende Leistung in einem anspruchsvollen Jahr

Die Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG) können mit einem Umsatz von 162 Millionen Franken, einem Gewinn von 9 Millionen Franken und einer EBITDA-Marge von 10,2 Prozent auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurückblicken. Die erarbeiteten Mittel werden verwendet für die Finanzierung der Infrastruktur-Erneuerung, Angebotsentwicklung, Prozess-Digitalisierung und für die Realisierung von Innovationen.

03. Februar 2021

Alfonsina Schibler wird neue Leiterin Human Resources

Alfonsina Schibler übernimmt per 1. April 2021 die Leitung der Human Resources (HR) der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Sie tritt die Nachfolge von Barbara Bourouba an, welche die PDAG per Ende Mai 2021 verlässt.

23. Dezember 2020

Medikamentenversuche in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden zwischen 1950 und 1990 – Pilotstudie abgeschlossen

Die Psychiatrische Dienste Aargau AG (PDAG) hat im November 2019 entschieden, dass das Institut für Medizingeschichte der Universität Bern mit der Aufarbeitung allfälliger Medikamentenversuche im letzten Jahrhundert in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden beauftragt wird. Die Untersuchung von rund 830 Patientenakten hat bestätigt, dass auch in Königsfelden psychopharmakologische Substanzen unter Bedingungen an Patientinnen und Patienten getestet wurden, die aus heutiger Sicht problematisch sind.

23. Dezember 2020

Erweiterung der Klinik für Forensische Psychiatrie – Georg Stamm wird Zentrumsleiter und Chefarzt, Patrick Tanner wird Chefarzt

Die Klinik für Forensische Psychiatrie (KFP) wird nächstes Jahr um drei Stationen erweitert. Georg Stamm übernimmt am 1. Januar 2021 die Zentrumsleitung des stationären Bereichs und wird zum Chefarzt befördert. Als Leiter des Zentrums für Forensische Psychiatrie ambulant wird Patrick Tanner per 1. Januar 2021 ebenfalls zum Chefarzt ernannt.

15. Dezember 2020

Sensibilisierungskampagne «Gemeinsam gegen Corona – auch über die Festtage»

Der Aargauer Gesundheitsverband vaka hat gemeinsam mit dem Kanton Aargau aufgrund des Coronavirus eine Sensibilisierungskampagne hinsichtlich der Festtage lanciert. Eines der sieben Sujets zeigt eine Fachfrau Gesundheit der Klinik für Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie, die Schutzkleidung anzieht, bevor sie in ein Isolationszimmer geht.

10. Dezember 2020

Ausserordentliche Generalversammlung der PDAG wählt zwei neue Verwaltungsratsmitglieder und neues Vizepräsidium

Die ausserordentliche Generalversammlung der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) hat am 10. Dezember 2020 neu Iris Wietlisbach, Sursee, und Prof. Dr. med. Markus Béchir, Aarau, in den Verwaltungsrat gewählt. Mit diesen Neuwahlen setzt sich der Verwaltungsrat der PDAG aus neu sechs Mitgliedern zusammen. Das bisherige Verwaltungsratsmitglied Dr. med. Heiner Reichlin übernimmt das Vizepräsidium.

01. Dezember 2020

Coronavirus-Helpline für erste psychologische Hilfe

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) haben eine Helpline eingerichtet für Menschen, denen die Coronavirus-Pandemie psychische Belastungen bereitet. Unter der Telefonnummer 056 481 63 63 erhalten Betroffene professionelle Hilfe und Beratung.

03. November 2020

Patrik Roser wird Klinikleiter und Chefarzt der Psychiatrie und Psychotherapie, Katrin Hanno wird Zentrumsleiterin und Chefärztin der Psychiatrie und Psychotherapie ambulant

PD Dr. med. Patrik Roser übernimmt per 1. Januar 2021 die Leitung der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (KPP), der grössten Klinik der PDAG, und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Er war bisher Chefarzt des zur KPP gehörenden Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE), dessen Leitung er beibehalten wird. Das Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant (ZPPA) der KPP wird ab 1. Januar 2021 neu von Dr. med. Katrin Hanno geführt. Sie leitete innerhalb dieses Zentrums bis anhin den Standort Aarau und wird dies ebenfalls fortführen.

06. Oktober 2020

«Magnolia – Raum für die Gesundheit»

Wir laden Sie ein zu einem virtuellen Rundgang durch den Neubau für die Allgemein- und Alterspsychiatrie der PDAG. Da der «Tag der offenen Tür» und die Eröffnung im Rahmen des Netzwerkanlasses «PDAG Connect» dieses Jahr corona-bedingt leider nicht stattfinden konnten, führt Sie dieser Film durch das neue Gebäude «Magnolia». Er steht unter dem Motto «Magnolia – Raum für die Gesundheit».

Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke.

28. September 2020

Gründung vivo international Schweiz

Der Verein vivo international setzt sich seit fast 20 Jahren weltweit für die Bewältigung und Prävention der psychischen Folgen von traumatischem Stress ein. Am Freitag, 25. September 2020, fand die Gründungsversammlung der Schweizer Sektion von vivo international im Festsaal des Hauptgebäudes der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) in Brugg-Windisch statt. Dr. Andreas Linde, Leitender Arzt des Zentrums für Psychiatrie und Psychotherapie stationär der PDAG, wurde zum Präsidenten von vivo international Schweiz gewählt.

18. September 2020

Am Leben ausgerichtet: unsere Jobs

Wer sind wir, die PDAG, als Arbeitgeber? Welche Menschen arbeiten bei uns? Und was schätzen sie besonders in ihrem Berufsalltag und an den PDAG? Ab sofort können Zuschauerinnen und Zuschauer für einen kurzen Augenblick in unsere Arbeitswelt eintauchen und sich selbst ein Bild von uns machen. Viel Vergnügen bei unserem ersten Arbeitgeber-Video.

13. August 2020

Dan Georgescu neu Co-Präsident der SGAP

Dr. med. Dan Georgescu, Klinikleiter und Chefarzt der Klinik für Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie der PDAG, wurde am 11. Juni 2020 zum Co-Präsidenten der Schweizerischen Gesellschaft für Alterspsychiatrie und -psychotherapie (SGAP) gewählt.

Fit fürs Berufsleben

01. Juli 2020

Fit fürs Berufsleben

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) bilden auf drei Lehrjahre verteilt rund 50 Lernende aus. 16 Absolventinnen und Absolventen konnten am vergangenen Dienstagabend ihren Lehrabschluss im gemütlichen Rahmen feiern.

29. Juni 2020

Wolfram Kawohl verlässt die PDAG

Prof. Dr. med. Wolfram Kawohl wurde zum Ärztlichen Direktor der Clienia Schlössli AG in Oetwil am See ernannt. Der Chefarzt und Leiter der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie übernimmt das neue Amt in seinem Wohnkanton per Anfang 2021.

26. Juni 2020

Neue Kräfte für den Verwaltungsrat der PDAG

Der Verwaltungsrat der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) soll erweitert und mit zwei neuen Personen verstärkt werden. Weiter nahm der Regierungsrat das sehr gute Unternehmensergebnis 2019 mit einer EBITDA-Marge von 12,1 Prozent bei einem Umsatz von 156 Millionen Franken zur Kenntnis. Die Generalversammlung bestätigte Dr. Kurt Aeberhard als Verwaltungsratspräsident. Prof. Dr. Ulrich Schnyder, Dr. Markus Wyss und Dr. Heiner Reichlin wurden als Verwaltungsräte wiedergewählt. Die bisherige Vizepräsidentin Judith Meier stand für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung und scheidet aus dem Verwaltungsrat aus.

22. Juni 2020

Zeitgemässes Gebäude für zeitgemässe Psychiatrie – PDAG übernehmen Neubau für Erwachsenenpsychiatrie

Der Neubau «Magnolia» für die Allgemein- und Alterspsychiatrie der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) ist nach einer achtjährigen Planungs- und Bauphase fertiggestellt und kann bezogen werden. Damit ist das grösste Teilprojekt der «Gesamtsanierung Psychiatrie Königsfelden» vollendet. Das neue Gebäude bietet nicht nur eine moderne prozess- und behandlungsorientierte Infrastruktur, sondern ist auch ein Zeichen für die weit fortgeschrittene Entwicklung der PDAG zu einer offenen Psychiatrie.

29. Mai 2020

Die PDAG schaffen den Sprung unter die Top55 Arbeitgeber

Schweizer Studierende medizinischer Fachrichtungen haben die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) dieses Jahr unter die Top55 der beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz gewählt.

18. Mai 2020

Engagiert und erfolgreich «für Ihre psychische Gesundheit»

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) können mit einem Umsatz von 156 Millionen Franken, einem Gewinn von 13 Millionen Franken und einer EBITDA-Marge von 12,1 Prozent auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 zurückblicken.

13. März 2020

PDAG erhalten Auszeichnung «Recognised for Excellence***»

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) haben sich im Dezember 2019 einem Qualitäts-Assessment nach dem Managementansatz der Business Excellence unterzogen. Dabei wurde das Qualitätslabel «Recognised for Excellence***» (Anerkennung der Excellence, 3 Sterne) erreicht.

13. März 2020

Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie der PDAG triagieren für Hometreatment Aargau

Seit Anfang Jahr besteht eine vertragsmässig geregelte Zusammenarbeit zwischen der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der PDAG und der HotA Hometreatment GmbH.

04. Dezember 2019

Neues Diagnose- und Triage-Board in gemeinsamer Memory Clinic von KSB und PDAG

Das Kantonsspital Baden (KSB) und die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) organisieren ab 2020 ihre gemeinsame Memory Clinic in Baden neu: Ein interdisziplinäres Diagnose- und Triage-Board koordiniert die beiden Kernteams des KSB und der PDAG.

18. November 2019

Regierungsrat unterstützt Aufarbeitung allfälliger Medikamentenversuche im letzten Jahrhundert in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden

Der Regierungsrat hat entschieden, dass das Institut für Medizingeschichte der Universität Bern mit der Aufarbeitung
allfälliger Medikamentenversuche im letzten Jahrhundert in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden
beauftragt wird. Die Ergebnisse der Universität Bern werden voraussichtlich Mitte 2020 vorliegen.

14. November 2019

Nationaler Zukunftstag – 40 Kinder besuchen die PDAG

Am 14. November fand der alljährliche Nationale Zukunftstag statt. Hunderte von Betrieben öffneten ihre Türen und gaben Schülerinnen und Schülern der 5. bis 7. Schulklasse die Möglichkeit, die Welt der Arbeit zu entdecken.

06. November 2019

KSA und PDAG verstärken Zusammenarbeit zum Wohl der Patientinnen und Patienten

Die Kantonsspital Aarau AG (KSA) und die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) intensivieren ihre langjährige Zusammenarbeit. Mit einer integrierten Versorgung setzen die beiden Institutionen auf eine stärkere Vernetzung der verschiedenen Fachdisziplinen und steigern damit Qualität und Effizienz.

21. Oktober 2019

Spatenstich für den Erweiterungsbau der Forensischen Psychiatrie

Wo vor 2000 Jahren bereits eine Klinik stand, erfolgte heute der Spatenstich für ein neues Klinikgebäude: den Erweiterungsbau der Forensischen Psychiatrie der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG). Im Rahmen des Netzwerkanlasses «PDAG Connect» unternahmen die sechs Referenten – darunter Landammann Dr. Urs Hofmann – den Spatenstich gemeinsam auf dem geschichtsträchtigen Boden. Der Erweiterungsbau erhöht die Zahl der schweizweit raren Behandlungsplätze für psychisch kranke Straftäter signifikant.

28. August 2019

Die PDAG erweitern ihr ambulantes Angebot mit einer Praxis in Zofingen

Seit dem 12. August 2019 werden in der ersten «Praxis für Ihre psychische Gesundheit» im Partnerhaus des Spitals Zofingen Patientinnen und Patienten behandelt. Mit diesem zusätzlichen ambulanten Angebot bauen die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) ihr modernes Versorgungsangebot gemäss der Maxime «ambulant vor stationär» weiter aus und schliessen damit eine Versorgungslücke im Westen des Kantons.

01. Juli 2019

Fit fürs Berufsleben

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) bilden auf drei Lehrjahre verteilt rund 50 Lernende aus. 14 Absolventinnen und Absolventen konnten am vergangenen Freitagabend ihren Lehrabschluss in festlichem Rahmen feiern.

18. Juni 2019

160 Handwerker feiern die Aufrichte der Magnolie

Beim grossen Neubau für die Erwachsenenpsychiatrie auf dem Areal Königsfelden steht der Rohbau, der Innenausbau schreitet zügig voran. Zeit, um innezuhalten und auf das bisher Geleistete zurückzublicken. Wo ab Mitte 2020 die Empfangshalle sein wird, sind am Freitag, 14. Juni, rund 160 Handwerkerinnen und Handwerker sowie weitere Beteiligte für ein Aufrichtefest zusammengekommen.

17. Mai 2019

Die kontinuierliche Weiterentwicklung sichert den Erfolg

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) können mit einem Umsatz von 145 Millionen Franken, einem Gewinn von 6,1 Millionen Franken und einer EBITDA-Marge von 10,1 Prozent auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurückblicken – trotz substantieller Herausforderungen. Auch bei der Patientenzufriedenheit wurde mit einem neuen Höchstwert ein ausgezeichnetes Ergebnis erreicht.

12. Februar 2019

Heiner Reichlin neuer Verwaltungsrat

An der ausserordentlichen Generalversammlung der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) wurde heute Dr. med. Heiner Reichlin zum neuen Verwaltungsrat gewählt. Mit der Wahl von Dr. med. Heiner Reichlin ist der Verwaltungsrat der PDAG wieder komplett, nachdem Dr. rer. pol. Kurt Aeberhard im Juni 2018 zum Verwaltungsratspräsidenten ernannt worden war.

28. Januar 2019

Erweiterungsbau für die Klinik für Forensische Psychiatrie

Die Klinik für Forensische Psychiatrie der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) erhält einen Erweiterungsbau, der die Zahl der schweizweit raren Behandlungsplätze für psychisch kranke Straftäter signifikant erhöht. Das Bauprojekt kostet 29.1 Mio. Franken und soll Ende 2021 bezugsbereit sein.

19. Dezember 2018

Barbara Bourouba wird neue Leiterin Human Resources

Per 1. Februar 2019 übernimmt Barbara Bourouba die Leitung der Human Resources (HR) der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) und wird Mitglied der Geschäftsleitung.

06. November 2018

Die PDAG gehen beim Behandeln von Menschen mit intellektueller Entwicklungsstörung neue Wege

Die PDAG eröffnen Mitte November auf dem Areal Königsfelden eine spezialisierte Station für Menschen mit intellektueller Entwicklungsstörung und psychischer Erkrankung. Bei der gestrigen Veranstaltung «PDAG Connect» haben in Anwesenheit von Regierungsrätin Franziska Roth Vertreter von Politik, Behörden und Partnerorganisationen Gelegenheit gehabt, die Räumlichkeiten und das neuartige Behandlungskonzept kennenzulernen.

11. Oktober 2018

Rochade im Führungsteam der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Chefarzt Dr. med. Benedikt Habermeyer wird neu Leiter des Zentrums für Psychiatrie und Psychotherapie ambulant (ZPPA), Dr. med. Patrik Roser wird Chefarzt und Leiter des Zentrums für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE).

24. September 2018

Aline Montandon wird neue Leiterin Pflege, Fachtherapien und Sozialdienst

Per 1. Oktober 2018 übernimmt Aline Montandon die Leitung des Bereichs Pflege, Fachtherapien und Sozialdienst (PFS) der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Sie tritt die Nachfolge von Tina Plötz an, welche die PDAG Mitte September 2018 verlassen hat.

27. Juni 2018

Fit fürs Berufsleben

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) bilden auf drei Lehrjahre verteilt rund 40 Lernende aus. 13 Absolventinnen und Absolventen konnten gestern Abend ihren Lehrabschluss in festlichem Rahmen feiern.

22. Juni 2018

PDAG legen Grundstein für Neubau Erwachsenen-, Alters- und Neuropsychiatrie

Ein römischer Ziegel, Geldstücke, alle Baupläne, heutige Tageszeitungen – das alles befindet sich im symbolischen Grundstein des Neubaus der Erwachsenen-, Alters- und Neuropsychiatrie. Diesen haben die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) heute mit einem feierlichen Akt in Anwesenheit von Regierungsrätin Franziska Roth gelegt. Der Neubau gewährleistet auch in Zukunft eine zeitgemässe und qualitativ hochstehende Behandlung.

08. Juni 2018

Dr. Kurt Aeberhard neuer Präsident des Verwaltungsrats der PDAG

An der Generalversammlung wurde Dr. Kurt Aeberhard zum neuen Verwaltungsratspräsidenten der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) gewählt. Er tritt die Nachfolge von Dr. Christiane Roth an, die Ende April 2018 ihren Rücktritt bekannt gab. Vize-Verwaltungsratspräsidentin ist neu Judith Meier.

08. Juni 2018

Weiterentwicklung durch Veränderung

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) schliessen das Geschäftsjahr 2017 mit einem Gewinn von 5.6 Millionen Franken ab. Die Planung und der Aufbau von spezialisierten Angeboten standen im Zentrum des Geschäftsjahrs.

17. Mai 2018

Verwaltungsratspräsidentin Christiane Roth gibt Rücktritt bekannt

Die Verwaltungsratspräsidentin der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG), Dr. Christiane Roth, tritt an der Generalversammlung vom 7. Juni 2018 zurück. Christiane Roth war seit dem Jahr 2012 für die Leitung des PDAG-Verwaltungsrats verantwortlich.

Angelo Bernardon, Chefarzt und Klinikleiter für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

29. März 2018

Angelo Bernardon wird neuer Klinikleiter und Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Dr. med. Angelo Bernardon übernimmt per 1. Oktober 2018 die Leitung der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) und wird Mitglied der Geschäftsleitung.

Psychiatrie-Neubau kostet 46 Millionen

28. November 2017

Generalunternehmer Priora für Neubau Erwachsenenpsychiatrie gewählt

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) realisieren im Rahmen des Projekts Gesamtsanierung Psychiatrie Königsfelden einen Neubau für die Erwachsenenpsychiatrie. Nun steht der Generalunternehmer fest, der im Februar 2018 mit der Umsetzung beginnen wird.

13. September 2017

Tina Plötz wird neue Bereichsleiterin Pflege, Fachtherapien und Sozialdienst

Per 1. Januar 2018 übernimmt Tina Plötz die Leitung des Bereichs Pflege, Fachtherapien und Sozialdienst (PFS) bei den Psychiatrischen Diensten Aargau AG (PDAG) und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Sie folgt in einer frühzeitigen Nachfolgeregelung auf Jürg Härdi.

15. August 2017

Stephan Kupferschmid verlässt PDAG

Dr. med. Stephan Kupferschmid, Bereichsleiter und Chefarzt Kinder- und Jugend-psychiatrie und Psychotherapie (KJPP) bei den Psychiatrischen Diensten Aargau AG (PDAG), hat sich entschieden, die PDAG zu verlassen und eine neue Aufgabe anzunehmen.

26. Juni 2017

Fit fürs Berufsleben

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) bilden auf drei Lehrjahre verteilt rund 30 Lernende aus. Zehn von ihnen konnten am Dienstag, 27. Juni 2017, ihren Lehrabschluss in festlichem Rahmen feiern.

16. Mai 2017

Integrierte Versorgung im Kanton Aargau gestärkt

Ab 2018 setzen das Beratungszentrum Bezirk Baden, die Klinik im Hasel AG, die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) und die Suchthilfe ags den Versorgungsauftrag «Integrierte Suchtbehandlung Aargau» des Departements Gesundheit und Soziales gemeinsam um.

04. Mai 2017

Dank Gewinn nachhaltig kompetitiv

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) schliessen das Geschäftsjahr 2016 mit einem Gewinn von 6.6 Millionen Franken ab. Im vergangenen Jahr haben die PDAG die neue Klinik für Kinder und Jugendliche eröffnet, das Pilotprojekt Homet-reatment weitergeführt und die Konsiliar- und Liaisondienste verschlankt.

23. Januar 2017

Eröffnung des Ambulatoriums Dättwil

Mit der Reorganisation der Konsiliardienste und der Eröffnung des Ambulatoriums Dättwil schliessen die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) im Ostteil des
Kantons eine Versorgungslücke im Bereich der ambulanten und aufsuchenden
Psychiatrie. Heute Freitag, 20. Januar 2017, ist das Ambulatorium im Rundturm in Dättwil im Beisein von zahlreichen Vertretern von Spitälern und Heimen sowie Fachpersonen aus der Region eröffnet worden.