Hauptinhalt

Dr. med. Rafael Meyer

Dr. med. Rafael Meyer ist Stv. Chefarzt der Klinik für Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie (KAN) und leitet das Zentrum für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und Psychosomatik (ZKL). Er ist Standortleiter im Ambulatorium für Alterspsychiatrie, Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik in Dättwil und ist Mitglied der Klinikleitung, Klinik für Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie.

Kurzer Lebenslauf

Rafael Meyer (1982) studierte Humanmedizin an der Universität Zürich und absolvierte das Staatsexamen 2008. Es folgte die Promotion zum Dr. med. der Universität Zürich 2009. Bis 2015 durchlief er die Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie an verschiedenen psychiatrischen Kliniken – Psychiatrische Dienste Aargau AG (PDAG), Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik (USZ), Psychiatrische Universitätsklinik Zürich (PUK). Von 2015 bis 2017 arbeitete er in der klinischen Forschung im Bereich Alzheimerkrankheit am Institut für Regenerative Medizin (IREM) der Universität Zürich und der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich im Zentrum für Prävention und Demenztherapie.

Den Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie ergänzte er berufsbegleitend mit einem Diploma of Advanced Studies in Neuropsychologie an der Universität Zürich, 2016 mit dem Schwerpunkttitel für Alterspsychiatrie und -psychotherapie, 2019 mit dem Schwerpunkttitel für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie sowie mit dem interdisziplinären Schwerpunkttitel für psychosomatische und psychosoziale Medizin. Zudem ist er qualifiziertes ordentliches Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Verhaltensneurologie (SGVN).

Rafael Meyer arbeitet mit Unterbrüchen seit 2010 in den PDAG, zunächst als Assistenzarzt, ab 2017 als Oberarzt, als stellvertretender Leitender Arzt und seit August 2018 als Zentrumsleiter und Leitender Arzt. Im Februar 2020 übernimmt er die Funktion des stellvertretenden Chefarztes und stellvertretenden Klinikleiters der Klinik für Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie (KAN).

Fachliche Qualifikation

  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (FMH)
  • Spez. Alterspsychiatrie und -psychotherapie (SGAP)
  • Spez. Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie (SSCLPP)
  • Spez. Psychosomatische und psychosoziale Medizin (SAPPM)
  • Neuropsychologie DAS (UZH)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Italienisch

Mitgliedschaften und Engagements

  • Schweizerische Gesellschaft für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie SSCLPP
  • Schweizerische Gesellschaft für Alterspsychiatrie und -psychotherapie SGAP
  • Schweizerische Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie SGPP
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH
  • Aargauischer Ärzteverband AAV
  • Schweizerische Gesellschaft für Verhaltensneurologie SGVN (Ordentliches Mitglied)

Dr. med. Rafael Meyer

Zentrumsleiter und Stv. Chefarzt, Zentrum für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und Psychosomatik

Klinik für Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie

Klinik für Konsiliar-, Alters- und Neuropsychiatrie

Zentrum für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und Psychosomatik (ZKL)

Aktuelles

  • 28. September 2022

    «So überwinden Sie Ihr Stimmungstief»

    KSB-Magazin, Ausgabe 3/2022: Wird es allmählich dunkler und kälter, finden sich viele Menschen im Tal der Depressionen wieder. Aber was steckt hinter diesem saisonalen Stimmungstief, das in manchen Fällen gar die Lebensqualität massiv einschränkt? Und was können Betroffene dagegen tun? Dr. med. Rafael Meyer, Zentrumsleiter und Stv. Chefarzt, Zentrum für Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie und Psychosomatik der PDAG, gibt Auskunft.

  • 23. September 2022

    «Eltern werden, ist nicht selbstverständlich»

    magnao, Ausgabe 2/2022: Will es nicht klappen mit der Schwangerschaft, wenden sich Paare meist an das Kinderwunschzentrum in Baden. Wird es dort als hilfreich erachtet, die Patientin nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf psychischer Ebene zu begleiten, treten sie mit dem Team des Ambulatoriums der PDAG in Dättwil in Kontakt. Oberpsychologin Maria von Wyl gibt einen Einblick in ihren Alltag.

  • 15. Juni 2022

    «Palliative Care beginnt bereits bei der Diagnose»

    Aargauer Zeitung, Fokus Gesundheit: Zentrumsleiter und Stv. Chefarzt der Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG), Dr. med. Rafael Meyer, spricht darüber, was in Menschen vorgeht, wenn sie mit dem eigenen Lebensende konfrontiert sind. Und weshalb Psychiatrie und Psychotherapie ein wichtiger Bestandteil von Palliative Care sind.

Veranstaltungen